Schweizer Holz HSH

Das Herkunftszeichen Schweizer Holz (HSH) weist den Schweizer Ursprung nach und ist ein eingetragenes und geschütztes Warenzeichen. Es kommuniziert den Schweizer Ursprung des Holzes für den Beschaffer und die Verbraucher/Konsumenten. Das HSH soll den Holzabsatz aus dem Schweizer Wald fördern,  angebracht wird es auf dem Produkt sowie auf den Begleitdokumenten. Alles Holz, welches in Schweizer Wäldern gewachsen ist und in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein verarbeitet wird, kann mit dem Herkunftszeichen deklariert werden.

Das Herkunftszeichen Schweizer Holz ist ein Label der Lignum, welche die Standards in Form von Kriterien vorgibt und kontrolliert.

Die Lignum gewährt Wald St.Gallen & Liechtenstein das Recht im Rahmen seiner Tätigkeit das HSH zu benutzen und dieses Recht auch den Waldbesitzer des Kantons St. Gallen und dem Land Fürstentum Liechtenstein, die bereit sind die Vorgaben für die Nutzung zu erfüllen.

Wald St.Gallen & Liechtenstein  informiert und unterstützt den Forstdienst und die Waldbesitzer bei der Nutzung des HSH und stellt Ihnen Vorlagen zu Verfügung.