Liste Hackunternehmungen

Hier werden alle relevanten im Kanton St. Gallen tätigen Hackunternehmungen aufgeführt. Die Hackunternehmungen erheben für den SHF sämtliche im Kleinprivatwald gehackten Holzmengen und rechnen diesen mit der Inkassostelle Wald St. Gallen & Liechtenstein ab. Der Beitrag beträgt 18 Rappen pro gehackten Schüttraummeter (Srm). Sie unterstützen damit die Schweizer Holz Förderung aktiv. Wir danken diesen Unternehmungen für ihre Unterstützung zu Gunsten der Schweizer Holz Förderung. Stand der Nachführung 12.10.2021

Aktive Unternehmen welche den SHF unterstützen und die Beiträge abliefern

Tschumper Agroservice

9652

Neu St. Johann

Hans Osterwalder AG

9248

Bichwil

Josef Gall

8892

Berschis

Roth Hackschnitzel GmbH

8593

Kesswil

Gebrüder Fuchs

9404

Rorschacherberg

H. Baumgartner AG

8815

Lindau

Oberholzer Allround AG

8638

Goldingen

WHE Wald-Holz-Energie AG

9467

Frümsen

Unternehmen welche den SHF nicht abrechnen und keinen Einzug tätigen

Axpo Tegra AG

7013

Domat Ems