Holzmarktberichte

Holzmarktbericht 5-2017

Die USA könnten wieder zu einem lukrativen Absatzmarkt für europäische Sägewerke werden. Trotz eines verstärkten Einschnitts im September und Oktober gab es bei den Seitenwaren keine Absatzengpässe. Zusammenschluss der österreichischen Binder Beteiligungs AG und der Klenk Holz AG wurde freigegeben. Die ostschweizer FSC Waldzertifizierung verliert an Boden. Hier geht's zum Bericht..

Holzmarktbericht 4-2017

Das sturm- und käferbedingte Rundholzangebot ist derzeit das Hauptthema am Markt. Sägewerke beurteilen die steigenden Nadelschnittholzpreise als äusserst positiv. Die jüngste Abschwächung des Frankens wirkt sich positiv auf die Wirtschaft aus. Industrieholzwerke sind gut mit Rohstoff versorgt, Lieferungen laufen planmässig. Seit Jahren besteht bei der Eiche ein starker Verkäufermarkt. Hier geht's zum Bericht...